Jet Rookie Meeting 2010 in Ober-Ramstadt

Am 17. und 18. April veranstaltete Winfried Ohlgart sein 12. Rookie Meeting auf unserem Platz in Ober-Ramstadt/Rohrbach. Die Nationalmannschaft im Jetfliegen, mehrere mehrfache Weltmeister und ähnliches Kaliber waren als Lehrer angetreten, um den 35 Rookies mit eigenen oder fremden Modell zu zeigen, wie sich so ein Jet fliegt.

Zwischendurch gab´s auch immer wertvolle theoretische Schulungen, dass man sich z. B. bewusst macht, dass ein Jet in einer Sekunde gut 60 – 90 m zurück legt, man also besser schon die Wendefigur im Kopf hat, wenn der Jet gerade an einem vorbeifliegt. „Da wird mir schon was einfallen, wenn wir so weit sind!“ funktioniert bei so einem Flugzeug nicht. Auch Markus Zipperer, der eine Jetcat P 80 SE bei der Abendfeier spendete, hielt mit seinem Wissen nicht hinter dem Berg zurück und erklärte technisches Detail für die Strahlgeschwindigkeit, Leistungsbedarf und Besonderheiten beim Einbau vom Schubrohr.

Die Bilder unten sollen ein wenig die Stimmung zeigen, die prächtig war. Für alle Beteiligten war es ein unvergessenes Erlebnis.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen